VELTINS-EisArena

776 m hoch gelegen, 1606 m lang, Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 150 km/h. Spannend wie ein Krimi ist der alljährliche internationale Poker im Eiskanal. 2019 heißt es Daumen drücken, denn die FIL Rennrodel-Weltmeisterschaft wird in der VELTINS-EisArena Winterberg ausgetragen.

Ob Sie sich intensiv für Sport interessieren, oder nur am Rande, die VELTINS-EisArena kennen Sie sicher. Sie ist eine der schnellsten Bahnen der Welt und Winter für Winter Anziehungspunkt für die weltbesten Bobfahrer und Schlittensportler sowie tausende Schaulustige. Hautnah sind Sie am Geschehen und erleben Spitzensport und Hochspannung.
Den Eiskanal, den Millionen von Zuschauern aus dem Fernsehen kennen, können Sie auch außerhalb des allwinterlichen Sportgeschehens erkunden. Bei einer Führung durch die VELTINS-EisArena werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen, erfahren, wie aus der früheren Naturbobbahn die heutige Kunsteisbahn wurde, die zu den modernsten der Welt gehört. Wie das riesige Kühlsystem funktioniert und wie die Bahnrekorde zustande kamen. Die Führungen werden von April bis Oktober angeboten.

Weitere Informationen erhalten Sie unter veltins-eisarena.de

Wetter Webcams
Schneebericht
Anreise Abreise

Reisedatum nicht bekannt

Ich reise mit Kindern
oder in einer Gruppe