Winterwandern

Winterzeit ist Wanderzeit, das gilt besonders für die Ferienwelt Winterberg. Natur erleben und Aussichten genießen Gäste bei einem kleinen Spaziergang oder einer ausgiebigen Wanderung auf Premium Winterwanderwegen im gesunden Winterberger Heilklima.

Ein Marsch durch die weiße Pracht unterscheidet sich aber grundlegend von Touren im Sommer und stellt andere Anforderungen. Stapfen durch den Tiefschnee ist ein tolles Erlebnis, aber auch anstrengend. Geräumte Strecken hingegen eignen sich sogar für Kinderwagen. Zum Aufwärmen sind unterwegs Gasthäuser und Hütten gefragt. All diesen Ansprüchen werden die Premium-Winterwanderwege der Ferienwelt Winterberg gerecht.

Premium Winterwanderwege

Je nach Schwierigkeitsgrad sind die Premium Winterwanderwege in drei verschiedene Kategorien eingeteilt.

Leicht

  • Länge 1 -4 km, Anstieg 20 - 60 Höhenmeter
  • geräumt oder gewalzt

Mittel

  • Länge 5 - 7 km, Anstieg 100 - 200 Höhenmeter
  • geräumt oder gewalzt

Anspruchsvoll

  • Länge 6 - 10 km, Anstieg 200 - 300 Höhenmeter
  • gewalzt oder Schneepfad (Schneepfad = weder geräumt noch gewalzt!)
Schwierigkeit:  leicht Strecke: 3 km Aufstieg: 42 m Abstieg: 41 m
aussichtsreich Rundtour Einkehrmöglichkeit

Rundtour durch das Naturschutzgebiet Hoher Hagen mit aussichtsreichen Abstecher auf den Clemensberg.

Weiter lesen...
Wetter Webcams
Winterberg auf Youtube
Anreise Abreise

Reisedatum nicht bekannt

Ich reise mit Kindern
oder in einer Gruppe

Winterwandercontest: App laden, wandern, Pins sammeln
Alle Infos »