Golfen

Auf dem Golfplatz Winterberg spüren Sie sofort: Golf macht einfach Spaß! Inmitten der Sauerländer Bergwelt liegt der 9-Loch-Golfplatz. Und diese „halbe Runde“ hat es in sich. Zahlreiche Schräglagen machen den besonderen Schwierigkeitsgrad aus.

Ein natürlicher Wasserlauf kennzeichnen die Anlage und der Blick auf die Sauerländer Bergwelt unterstreicht den besonderen Charme dieses Platzes, der als der achtschwerste Deutschlands gilt.
In der Golfschule bieten Darren und Jason Hillier verschiedene Kurse an, die nicht nur Anfänger in Schwung bringen.

Platzdaten
  •     9 Löcher
  •     Herren Standard CR 70,4, Slope 133, Länge 5630 m.
  •     Damen Standard CR 73,7, Slope 128, Länge 5130 m.
Übungseinrichtungen
  •     Driving Range mit 10 Schlagplätzen (2 überdacht)
Greenfee für Gäste

9-Loch Greenfee pro Person

  • Wochentags 25,00 €
  • Wochenende / Feiertag 30,00 €

18-Loch Greenfee

  • Wochentags 40,00 €
  • Wochenende / Feiertag 45,00 €
  • Wochengreenfee
  • eine Woche 210,00 €

Spielgebühren für DGV-Mitglieder

Benutzungsgebühren
  •     Übungsanlagen
  •     Driving-Range
  •     Putting- und Chipping-Green 5,00 €
  •     Buggy
  •     9-Loch 15,00 €
  •     18-Loch 25,00 €
  •     Trolley 5,00 €
Ermäßigungen

Die Kombination von Ermäßigungen ist nicht möglich. Bitte erkundigen Sie sich nach ermäßigten Spielgebühren für Gäste bestimmter Hotels!

Unser Tipp für Sie

Probieren Sie doch mal unser Golfschnupper- Angebot aus:
Die AktivZeit Winterberg bietet in Kooperation mit dem Golfclub Winterberg jeden Dienstag und Samstag um 10:30 Uhr eine Probestunde für Interessierte an.
Kosten: 11€ (Tickets sind in der Tourist Information Winterberg erhältlich)
Zeitraum: 1. April bis 31. Oktober

Wetter Webcams
Anreise Abreise

Reisedatum nicht bekannt

Ich reise mit Kindern
oder in einer Gruppe