Skiliftkarussell Winterberg

Das ist Schneespaß und Sport der Superlative: Snowboarder, Einsteiger in den Wintersport und Eltern mit Kindern werden die neun bequemen Sesselbahnen zu schätzen wissen, die die Wintersportler schnell und sicher bergauf bringen.

Auf modernste Technik setzt das Skiliftkarussell auch in Sachen Beschneiung und Pistenpflege. Für schneesichere, optimal präparierte Pisten.

Einfach märchenhaft erleben Kinder die Wintertage im Skiliftkarussell. Über das komplette Herrloh erstreckt sich ein buntes Kinderland. Auch in der Remmeswiese warten bunte Figuren, Tore und ein „Fliegender Teppich“. Ein Riesenspaß für kleine Schneehasen sind zudem die zwei Rodelhänge mit Rodellift.

Flutlicht & Après-Ski

Im Skiliftkarussell Winterberg finden Sie das größte Flutlichtskiangebot weit und breit. Freitags und samstags ist dort Skigaudi bis in die späten Abendstunden angesagt. Jede Menge Après-Ski-Angebote und zünftige Hüttenabende machen den Ausflug in den Schnee zu einem Erlebnis.

Funpark

Im Funpark im Winterberger Skiliftkarussell lassen unterschiedliche Obstacles bei Jibbern jeder Könnensstufe keine Fragen offen. Natürlich können Snowboarder auch locker ein wenig carven oder cruisen. Es gibt so viele Runs, dass sie sie an einem Tag kaum alle testen können.

Rodeln

Im Skiliftkarussell Winterberg gibt es drei beschneite Rodelhänge mit Skilift.

Rodellift Astenstraße (Sessellift, Nr. 1)

  • Abfahrt: 260 m
  • Anspruch mittel
  • Parkplatz P1 (Navigation: Am Waltenberg 65), Parken ist kostenpflichtig

Rodellift am Bremberg (Rodellift, Nr. 20)

  • Abfahrt: 300 m
  • Anspruch: leicht
  • Parkplatz P2 (Navigation: Am Waltenberg 93), Parken ist kostenfrei
  • Ausweichparkplätze P3 und P4 (Navigation: Am Waltenberg 115), Parken ist kostenfrei

Das Kinderland (Förderband, Nr.21) - Top-Tipp für kleine Kinder

  • Parkplatz P1 (Navigation: Am Waltenberg 65), Parken ist kostenpflichtig
  • Ausweichparkplätze P3 und P6, Parken ist kostenfrei

Darüber hinaus ist das Rodeln auch im Kurpark Winterberg möglich:

  • kleiner Hang ohne Lift, kostenfreie Nutzung
  • abends beleuchtet, nicht beschneit
  • Parkplatz am "Oversum" (Navigation: Am Kurpark 6), Parken ist kostenfrei

Weitere Hinweise:

  • Im Skiliftkarussell findet kein Flutlichrodeln statt!
  • Für ca. 5,00€ am Tag haben Sie die Möglichkeit einen Rodelschlitten auszuleihen.
  • Zum Rodeln benötigen Gäste ein eigenes Rodelticket, das Skiticket hat in diesem Fall keine Gültigkeit. das Rodelticket gilt an folgenden Liften: Rodellift Bremberg (Nr. 20), Sessellift Astenstraße (Nr.1) und Förderband Kinderland (Nr. 21).

Die Anfahrtsbeschreibungen finden Sie auf der linken Seite als PDF zum Download.

Fakten

  • Höhen ü. NN: 630 - 820
  • Pisten-km: 10 km leicht, 9 km mittel, 1,2 km schwer
  • Lifte: 11 Sessellifte, 10 Schlepplifte, 3 Transportbänder
  • Beschneite Hänge: 21
  • Flutlichthänge: 14
  • Rodellifte: 2, Rodelhänge: 2
  • Loipen-km: 100
Startadresse:

Öffnungszeiten

Montag 09:00 - 16:30 Uhr
Dienstag 09:00 - 16:30 Uhr
Mittwoch 09:00 - 16:30 Uhr
Donnerstag 09:00 - 16:30 Uhr
Freitag 09:00 - 16:30 Uhr
Freitag 18:30 - 22:00 UhrFlutlicht
Samstag 09:00 - 16:30 Uhr
Samstag 18:30 - 22:00 UhrFlutlicht
Sonntag 09:00 - 16:30 Uhr

Preise

TicketartPreis
Tagesticket Erwachsener34 Euro
Tagesticket Kind (6 bis einschl. 15 Jahre)23 Euro
6-Tages-Ticket Erwachsener115 Euro
6-Tages-Ticket Kind84 Euro
Wetter Webcams
Anreise Abreise

Reisedatum nicht bekannt

Ich reise mit Kindern
oder in einer Gruppe

Snowboard Weltcup am 18. und 19. März 2017, Poppenberghang
alle Infos »