Tourenfinder

Kategorie Schwierigkeit Dauer Länge
Es wurden 150 Touren gefunden.
Schwierigkeit:  leicht Strecke: 22 km Aufstieg: 312 m Abstieg: 312 m
Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Diese Tour zeigt Ihnen die landschaftlichen Schönheiten rund um Hallenberg.

Weiter lesen...
Schwierigkeit:  mittel Strecke: 215 km Aufstieg: 1712 m Abstieg: 1712 m
Rundtour Einkehrmöglichkeit

Auf der GeoRadroute Ruhr-Eder erleben Sie das Sauerland in Nordrhein-Westfalen und das Waldecker Land in Hessen auf die besondere Art: Wir nehmen Sie mit auf eine Entdeckungsreise durch die Erdgeschichte dieser beiden Regionen.

Weiter lesen...
Schwierigkeit:  schwer Strecke: 64 km Aufstieg: 1654 m Abstieg: 1663 m
Rundtour

Höhenmeter und Streckenkilometer satt - hier bekommt man nichts geschenkt. Gute Beine sind Voraussetzung für diese Tour!

Weiter lesen...
Schwierigkeit:  mittel Strecke: 8 km Aufstieg: 218 m Abstieg: 218 m
Rundtour Einkehrmöglichkeit

Wer Winterberg auf eine ganz besondere Art kennenlernen möchte, dem bietet sich mit dieser Tour im „Skiliftkarussell“ eine attraktive Variante.

Weiter lesen...
Schwierigkeit:  leicht Strecke: 3 km Aufstieg: 62 m Abstieg: 62 m
Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Wie oft haben Sie schon versucht, mit einem Fichtenzapfen einen Baum in fünf Metern Entfernung zu treffen? Wahrscheinlich eher selten bis gar nicht, oder!?! Wissen Sie eigentlich, was eine Pinge ist und was es mit dem Rasenerz auf sich hat? Vermutlich nicht, nicht wahr!?! Dann wissen Sie vermutlich auch nicht, was es mit dem Höhendorf Neuastenberg, seinen vielen Freizeit- und Ferienangeboten noch so alles auf sich hat. Macht nix, Sie haben wirklich die allerbesten Voraussetzungen, bei dieser „ganz natürlichen“ Wander-Rallye neue Wege zu gehen und dabei spielerisch Höhendorf-Entdecker und Naturforscher zugleich zu werden.

Weiter lesen...
Schwierigkeit:  mittel Strecke: 15 km Aufstieg: 403 m Abstieg: 284 m
Rundtour Einkehrmöglichkeit

Eine interessante Wanderung am Golfplatz vorbei in die Skigebiete am Bremberg und zum Hausberg Herrloh mit der St. Georg-Schanze.

Weiter lesen...
Schwierigkeit:  schwer Strecke: 14 km Aufstieg: 524 m Abstieg: 549 m
Qualitätsweg Wanderbares Deutschland Einkehrmöglichkeit

Heute wandern wir auf der Winterberger Hochtour von Elkeringhausen nach Züschen. Die siebte Etappe des Fernwanderweges macht seinem Namen alle Ehre. 500 Höhenmeter müssen auf unserem Weg bewältigt werden. Die Tour führt uns von der Tourist-Information in Elkeringhausen durch das Müggenloch, weiter bergan zum Gipfel des Alte Grimme mit Gipfelkreuz und Schutzhütte. Von hier aus geht es wieder bergab in die Mark Wernsdorf, weiter zur Ehrenscheider Mühle. Auf unseren letzten Kilometern passieren wir das Franzosenkreuz, bevor wir dann unser Ziel Züschen erreichen.

 

Weiter lesen...
Schwierigkeit:  mittel Strecke: 41 km Aufstieg: 1046 m Abstieg: 1045 m
Rundtour Einkehrmöglichkeit

Bike Arena Tour Nr. 11
Der wohl bekannteste Berg des Sauerlandes steht im Mittelpunkt dieser anspruchsvollen Runde: Den 843 Meter hohen Kahlen Asten gilt es gleich zu Beginn zu bezwingen.Danach führt die Strecke bis Hallenberg lange bergab, bevor es über das Franzosenkreuz wieder zurück nach Winterberg geht.

Weiter lesen...
Schwierigkeit:  mittel Strecke: 14 km Aufstieg: 349 m Abstieg: 349 m
Rundtour Einkehrmöglichkeit

Er ist Nordrhein-Westfalens Berg der Berge: der Kahle Asten. Kahl wegen der Hochheide, die durch die Beweidung der Bergbauern mit Ziegen, Kühen und Schafen entstanden ist. Uns erfreuen die Kräuter, Moose, Gräser und Flechten. Zur Heideblüte und Beerenreife wird die Wanderung doppelt genussvoll! Zwei Quellen warten auf den Besuch: Lenne- und Odebornquelle eignen sich wunderbar als Rastplätze. 

Weiter lesen...
Wetter Webcams
Schneebericht
Anreise Abreise

Reisedatum nicht bekannt

Ich reise mit Kindern
oder in einer Gruppe